Calligraphy Cut

Was ist der Calligraphy Cut?

Wieso wir als Friseure so begeistert sind und warum Sie ihn lieben werden.

Der Calligraph ist eine Art Schneidemesser mit einer schräg eingebauten Klinge. Dieses Werkzeug wird so sanft wie ein Kalligrafie-Stift auf und ab bewegt, um das Haar schonend zu schneiden.

Der Calligraph macht es möglich, Ihr Haar in einem fest eingebauten 21 Grad Winkel schonend abzutrennen. 

Diese Art Haare zu schneiden ist in vielerlei Hinsicht revolutionär.

Erleben Sie die Macht des Calligraphen!

  • Das Haar erhält hierdurch einen gezielten Bewegungsimpuls und wird flexibler und elastischer. Ihr Haar gewinnt an Volumen.

  • Ähnlich wie ein schräg angeschliffener Diamant, kann das Haar mehr Licht an der Spitze reflektieren und glänzt dadurch stärker.

  • Durch die vergrößerte Oberfläche der Haarspitze kann das Haar mehr Pflege aufnehmen.

  • Die fest verankerte Klinge im Calligraphen sorgt für einen sauberen Abschnitt. Das Haar neigt zu weniger Spliss.

  • Durch den diagonalen Anschnitt der Haarspitzen fühlt sich das Haar weicher an.

  • Der exakte und saubere Abschnitt sorgt für gesundes strahlendes Haar.

 

In der Regel kostet der Schnitt mit dem Calligraphen im Vergleich zum regulären Scherenschnitt ca. 15 Euro mehr. Das liegt daran, dass für die Anwendung des Calligraphy Cuts eine eigene Ausbildung nötig ist. Man muss auch ca. 15 Minuten mehr Zeit für den jeweiligen Haarschnitt mitbringen, da die Haare noch viel feiner abgeteilt werden, als wenn die Schere benutzt würde.

Ihr Haar wird lebendiger, voluminöser und strukturierter. So wird das Styling zuhause zum Kinderspiel mit kaum Zeitaufwand.Die schönste Liebeserklärung, die man seinem Haar machen kann!